http://www.jonschwil.ch/de/aktuelles/aktuellesinformationen/welcome.php?action=showinfo&info_id=894775&ls=0&sq=&kategorie_id=&date_from=&date_to=
07.08.2020 17:53:40


CORONA: WELCHE AUFGABEN FALLEN BEI DER GEMEINDE AN?

Seit Ende Februar 2020 ist das Gemeindemodul (ehemals Gemeindeführungsstab) im Einsatz. Es nimmt seine Tätigkeit immer dann auf, wenn eine ausserordentliche Lage eintritt. Seine Aufgaben sind die Informationsbeschaffung, die Sicherstellung der Kommunikation an die Bevölkerung, die Abklärung der Bedürfnisse in der Gemeinde, die Unterstützung des regionalen Führungsorgans des Sicherheitsverbundes Region Wil und die Umsetzung von Massnahmen und Entscheiden.

Das Gemeindemodul besteht im Grundsatz aus drei Personen unter dem Vorsitz von Gemeindepräsident Stefan Frei. Die Mitglieder sind Romana Sutter, Leiterin des FrontOffice, und Markus Franzen, Leiter Hausdienste-Bauamt-Kläranlage. Je nach Lage, die zu bewältigen ist, werden weitere Personen hinzugezogen. Seit der rasanten Entwicklung der Corona-Krise sind folgende Personen zusätzlich im Gemeindemodul tätig:

Um der Bevölkerung einen Einblick in die laufenden Aufgaben zu geben, hat die Redaktion des Gemeinde-Aktuell (G) Kurzinterviews mit den Mitgliedern des Gemeindemoduls geführt. Die Interviews geben den Ist-Zustand vom Freitag, 20. März 2020, wieder. Lesen Sie hier die Antworten:


Im Gemeindehaus laufen auf Gemeindeebene die Fäden zur Bewältigung der Corona-Krise zusammen.
Im Gemeindehaus laufen auf Gemeindeebene die Fäden zur Bewältigung der Corona-Krise zusammen.

Dokument Medientext_Aufgaben_Gemeindemodul.pdf (pdf, 291.3 kB)


Datum der Neuigkeit 25. März 2020
  zur Übersicht