Willkommen auf der Website der Gemeinde Jonschwil



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen

Während den Sommerferien wurde gearbeitet ....

Wenn Schüler und Lehrpersonen in die wohlverdienten Sommerferien ausfliegen, ist die Zeit für diverse Bauarbeiten bei den Schulanlagen. Während den Sommerferien 2018 wurden auf allen drei Schulanlagen Projekte umgesetzt, die von den Stimmbürgern mit dem Budget 2018 genehmigt wurden:

  • Schulanlage Jonschwil: Duschen und WC’s wurden erneuert. Zwischen zwei Schulräumen wurde ein Durchbruch gemacht. Beim Kindergarten Jonschwil wurde beim Eingang ein Wetterschutz (kleines Vordach) montiert. Für einen besseren Sonnenschutz sind Sonnensegel bestellt, aber noch nicht geliefert. Weiter wurden für den Kiesparkplatz die Fundamente und Rohrleitungen für eine Beleuchtung gestellt.

  • Schulanlage Degenau: Die Sanierung des Turnhallendaches mit einer Zusatzdämmung konnte während den Ferien abgeschlossen werden. Die Montage der Photovoltaik-Anlage durch die Solargenossenschaft dauert bis zum 17. August 2018. Die Anlage hat eine Leistung von etwa 115 kWp. Das ergibt etwa 120‘000 kWh Strom pro Jahr. Der Strom wird primär für das Oberstufenzentrum verwendet und sekundär ins Netz eingespiesen. Noch vor den Sommerferien wurden die Nebeneingangs-Türen saniert.

  • Schulanlage Schwarzenbach: In einem Kindergarten-Schulzimmer wurde die Beleuchtung erneuert. Vor knapp zwei Jahren musste zwischen dem Pavillon und dem Kindergarten (Schulhaus 1954) ein grosser Baum gefällt werden, weil die Äste morsch waren und zu einer Gefahr wurden. Die Stimmbürger haben für einen neuen Sonnenschutz an der Bürgerversammlung einen Kredit von Fr. 25‘500 gesprochen. Während den Ferien wurde eine grössere Pergola aufgestellt, bei welcher noch Sonnensegel montiert werden. Damit haben die Kindergartenklassen wieder bessere Bedingungen für Lektionen im Freien und für die Pause. Die Umgebungsgestaltung beim neu zu bauenden Schulhaus wird in den Jahren 2019/20 geplant und 2021 ausgeführt.

     

    Arbeiten Sommer bis Herbst

    Während des Schulbetriebs und teilweise in den Herbstferien stehen folgende Arbeiten an:

  • Schulanlage Jonschwil: Die Beleuchtung beim Schulweg (Verbindung Brühlstrasse – Schulhausplatz) wird erneuert. Beim Kiesparkplatz werden die Kandelaber und Lampen montiert.

  • Schulanlage Degenau: Die Aussenbeleuchtung wird erneuert (Zugangswege). Bei der Schnelllaufbahn werden aufgrund von Bodenabsenkungen Untersuchungen durchgeführt, um das Ausmass der nötigen Sanierung festlegen zu können. Beim Abschluss der Laufbahn wird eine Steintreppe montiert. In den Herbstferien werden die Apparate der Kochschule ersetzt und Sanitär-/Elektroarbeiten ausgeführt.

  • Schulanlage Schwarzenbach: In den Herbstferien werden die Gebäude auf dem Grundstück Nr. 163 (Karrer) abgebrochen.


Bei der neuen Pergola werden noch Sonnensegel angebracht.
Bei der neuen Pergola werden noch Sonnensegel angebracht.

Datum der Neuigkeit 13. Aug. 2018