Willkommen auf der Website der Gemeinde Jonschwil



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen

Bewegungswoche Uzwil/Oberuzwil/Jonschwil: ein Grosserfolg

Beim Gemeinde-Duell bewegten sich Hunderte von Einwohnern in verschiedensten Sportarten. Fröhliche Gesichter dominierten bei Sportplätzen, auf Strassen und in der Natur. Sieger waren alle. In der schweizerischen Wertung erreichten sowohl Uzwil/Oberuzwil als auch Jonschwil Spitzenplätze. Die Organisatoren dürfen melden „Ziel übertroffen“.

Uzwil/Oberuzwil war mit 1‘589‘961 gesammelten Minuten Schweizer Kategoriensieger aller Gemeinden mit über 6‘000 Einwohnern. Jonschwil sammelte 545‘021 Minuten und kam damit in der schweizerischen Wertung auf den dritten Platz der Gemeinden zwischen 2‘000 und 6‘000 Einwohnern. Im Direktduell gewann Jonschwil gegen Uzwil/Oberuzwil sehr deutlich.

KOPF-AN-KOPF-RENNEN

Gestartet wurde die Woche mit einer Sternwanderung nach Niederstetten, wo sich 400 Einwohner der drei Gemeinden zu einem Bewegungsfest trafen. Jonschwil war nach der Sternwanderung deutlich in Führung. Uzwil/Oberuzwil schloss dann von Tag zu Tag mehr auf, sodass es gegen Ende Woche richtig spannend wurde. Angestachelt von den näher kommenden Uzwilern/Oberuzwilern konnte Jonschwil aber am Samstag noch massiv Bewegungsminuten verbuchen. Das Schlussresultat ergab für Jonschwil mit 2‘725‘105 Minuten einen klaren Sieg, weil die Minuten nach Einwohnerzahlen gewichtet wurden (Faktor 5).

VIELSEITIG, SYMPATHISCH, HOFFENTLICH NACHHALTIG

Die Bewegungsangebote der Vereine und Schulen der drei Gemeinden waren äusserst vielseitig. Die Schulen nutzen die Bewegungswoche intensiv. Auch die ältesten Einwohner beteiligten sich. Besonders sympathisch war der Einbezug von Heimbewohnern, die mit Rollstühlen bei den Aktivitäten mitmachen konnten. Da und dort hörte man die feste Absicht, künftig wieder vermehrt zu Fuss oder mit dem Velo unterwegs zu sein, sei es in der Freizeit oder auf dem Weg zur Arbeit oder zum Einkaufen. Zu hoffen ist auch, dass einige Einwohner sich entschliessen können, bei einem Verein aktiv mitzumachen. Die drei organisierenden Gemeinden können mit dem Ergebnis der Bewegungswoche mehr als zufrieden sein.
Velotour der Senioren
Velotour der Senioren

Datum der Neuigkeit 4. Juni 2018