Willkommen auf der Website der Gemeinde Jonschwil



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen

WER BEKOMMT NACH GERTRUD SCHILLING (2015) UND SARAH LÄSSER (2016) DEN JONSCHWILER CHÄFER 2017?

Der mit Fr. 500 dotierte Preis wird am 11. November 2017, 17.00 Uhr, in der Turnhalle Jonschwil verliehen. Es ist die dritte Preisverleihung an eine Einwohnerin oder einen Einwohner, der/die eine gute Tat vollbracht hat. Es kann eine beliebige Leistung sein, welche zugunsten der ganzen Gesellschaft, zugunsten von Einzelpersonen oder von Gruppen erbracht wurde. Es soll sich um eine wertvolle und nachahmenswerte Leistung handeln. Gerne werden VORSCHLÄGE NOCH BIS ZUM 23. OKTOBER 2017 (an gemeinde@jonschwil.ch) entgegengenommen. Alle Einwohner/innen können Vorschläge einreichen (bitte kurz begründen).

Der erste Jonschwiler Chäfer ging im Jahre 2015 an GERTRUD SCHILLING für ihr langjähriges Engagement als Leiterin des Seniorenturnens; zusätzlich hat sie mit den freiwilligen Beiträgen der Seniorenturner ein Hilfswerk in Indien unterstützt.

Im Jahre 2016 ging der zweite Jonschwiler Chäfer an SARA LÄSSER. Sie opfert seit Jahren ihre Ferien, um ein Hilfswerk in Tansania zu unterstützen und sammelt Geld für dieses Werk.

Alle Besucher/innen der Preisverleihung erhalten einen 5-Franken-Konsumationsgutschein, der am Samstag oder Sonntag an der Jonschwiler Chilbi eingelöst werden kann.

 
Dieser Check winkt der Gewinnerin oder dem Gewinner ....
Dieser Check winkt der Gewinnerin oder dem Gewinner ....

Datum der Neuigkeit 6. Okt. 2017