Willkommen auf der Website der Gemeinde Jonschwil



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen

NEUES SCHULHAUS: 1,5 MIO. GÜNSTIGER

Die Stimmbürgerinnen und Stimmbürger haben den Baukredit für die Schulanlage Schwarzenbach am 10. Juni 2018 mit 66 % JA-Stimmen genehmigt. Im März 2019 erfolgte der Spatenstich. Im Frühjahr 2021 – nach einer Verzögerung aufgrund eines Brandfalles – konnte der Neubau bezogen werden. In der zweiten Jahreshälfte 2021 wurden die Aussenanlagen weitgehend fertiggestellt.

Viele regionale Arbeitsvergaben

Der bewilligte Nettokredit betrug 19,31 Mio. Franken. Die Abrechnung ergab Fr. 17‘798‘909.58. Der Minderaufwand beträgt Fr. 1‘511‘090.42, was eine Abweichung von 8,5 % ergibt. Der tiefere Aufwand ist zu einem wesentlichen Teil auf günstige Arbeitsvergaben zurückzuführen. 35 von total 72 Arbeiten wurden an Firmen in der Region Wil vergeben. Positiv ausgewirkt haben sich auch die konsequente Kostenkontrolle sowie die Disziplin der Verantwortlichen gegenüber Sonderwünschen. Die Baukommission führte 26 Sitzungen durch. Zusätzlich tagte das Planungsteam mit den Nutzervertretern 15 Mal.

 

Tiefere Abschreibungen

Da für das Vorhaben eine Vorfinanzierung im Betrag von Fr. 2‘143‘444.- gemacht wurde, reduziert sich der abzuschreibende Betrag auf Fr. 15‘655‘465.58. Das ergibt eine jährliche Abschreibung von Fr. 626‘218.60. In der ursprünglichen Finanzplanung wurde von einer jährlichen Abschreibung von Fr. 684‘300 ausgegangen. Die jährlichen Abschreibungen sind somit Fr. 58‘000 tiefer als geplant.

 

Bewegungs- und Begegnungsplatz

Die Ausgaben für den Bewegungs- und Begegnungsplatz sind in der Gesamtabrechnung enthalten, da die Aufwendungen für die Umgebungsarbeiten und für den Platz nicht getrennt abgerechnet werden können. Der Bewegungs- und Begegnungsplatz wäre nicht realisiert worden, wenn nicht Sponsorenbeiträge von insgesamt Fr. 210'971.88 eingegangen wären. Der Platz wird am 14. Mai 2022 mit einem Frühlingsfest eingeweiht.


Aufnahme vom Sommer 2021
Aufnahme vom Sommer 2021

Datum der Neuigkeit 14. Jan. 2022